[MINECRAFT] Let’s Show #2 – Hofer KG

Minecraft Let's Show #1

<— Minecraft Let’s Show #1

Minecraft Let's Show #3

Minecraft Let’s —> Show #3

In der zweiten Folge meines kleinen Let’s Shows zeige ich euch nun meinen „Hofer“ (diesmal mit normalen Texturen)

Nach einigen Erkundungstouren und Zahlreichen erforschten Höhlen benötigte ich ein Lager, da die vier 2er-Druhen im Haupthaus nicht mehr ausreichten. Ich entschied mich eine Art Supermarkt zu bauen. Meine Wahl fiel auf Hofer, da ich die Architektur ungefähr im Kopf hatte. Zum Bauen benötigte ich viel Stone (clean stone) also ging viel Kohle drauf. Des weiteren wollte ich den Boden aus Sandstein bauen. Ich trug einen Sandberg ab um diesen zu erhalten/zu craften.

Minecraft Let's Show #2

Der Hofer von außen. Links hinten, am Strand, stehen ‚Navigationsmeilensteine‘. Das H ist dreidemensional und beleuchtet. Man kommt – wie üblich – nur durch die rechte Tür hinein.

Minecraft Let's Show #2

Wie alles, hat auch der Hofer eine Adresse.

Minecraft Let's Show #2

Die Glasfront an der Vorderseite bei den Kassen.

Minecraft Let's Show #2

Im Eingangsbereich. In der Kiste rechts lagert – wie auch im echten Hofer an dieser Stelle – Brot.

Minecraft Let's Show #2

Die Gemüseabteilung.

Minecraft Let's Show #2

Ansicht von Hinten.

Minecraft Let's Show #2

Der Schaukasten für die Elektonikprodukte darf auch nicht fehlen. Dahinter die Kühltruhen.

Minecraft Let's Show #2

Rechts das Kühlregal (Wurst etc.) und links Bücherregale als Platzhalter, daneben die Kühltruhen.

Minecraft Let's Show #2

Die Kassen. Die Werkbänke sind hier Bar-Code-Scanner. Am Tisch rechts kann man das gekaufte einpacken.

Minecraft Let's Show #2

Die Beleuchtung. Durch Dachfenster kommt Sonnenlicht herrein, in der Nacht helfen Fackeln aus.

Minecraft Let's Show #2

Auch einen Notausgang gibt es. Ein Schild warnt vor der Alarmanlage.

Minecraft Let's Show #2

Das andere Ende des Fluchtweges.

Minecraft Let's Show #2

Das Dach. Auch hier kann man das H erkennen. Die Glaskuppeln lassen auch Licht nach außen. So spawnen hier keine Monster. Rechts sieht man den Navigationsturm und die Basis.

Minecraft Let's Show #2

Im Keller des Gebäudes gibt es auch noch Räume. Diese zeige ich euch nächste Woche.

Was fehlt alles, um ein kleines Dörfchen zu Gründen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s